Senior Hardwareentwickler (m/w)

Als Tochterunternehmen eines der größten Automobilzulieferer weltweit entwickeln wir Hochtechnologie und expandieren stark. Unsere Kernprodukte sind elektronische / mechatronische Systeme in PKW und NFZ, aber auch Speziallösungen für die Medizin- und Umwelttechnik. Nahezu alle führenden Automobilhersteller setzen unsere Elektronik ein und verbinden damit höchste und zuverlässige Funktionalität. Wir stehen an der Spitze der technologischen Entwicklung, dabei entwickeln und produzieren wir alle Produkte selbst. Unser Standort im Elektronik-Cluster von Ostwestfalen bietet das richtige, inspirierende Umfeld.

Die Aufgaben

Als Senior Hardwareentwickler (m/w) mit langjähriger Berufserfahrung sind Sie maßgeblich für den normgerechten Entwurf von elektronischen Schaltungen aus dem Automotive-Bereich verantwortlich. Hierbei übernehmen Sie die Betreuung von Entwicklungsprojekten in Ihrer Rolle als Hardwareverantwortlicher. Sie entwickeln komplexe Elektronikschaltungen im Automotive-Bereich aus den Bereichen Sensorik, Steuergeräte und Videotechnik in einem internationalen Team. Neben Projekterfahrung aus dem Automotive-Umfeld, zeichnen Sie sich durch ausgeprägte Team- und Koordinationsfähigkeit sowie Belastbarkeit aus.

Schwerpunkte:

  • Spezifikation, Entwurf und Design von elektronischen Baugruppen für automotive Anwendungen
  • Durchführung der Anforderungsanalyse (DOORS)
  • Normgerechtes Schaltungsdesign (z.B. VDE) und Bauteilauswahl
  • Schaltungssimulation, Auslegung und Verifikation von Schaltungsmodulen
  • Durchführung von Inbetriebnahmen und Tests
  • Unterstützung von Test und Qualifizierung der Hardware
  • Durchführung von FMEAs/FMEDAs

Das Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektrotechnik
  • langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Elektronik im Automobilbereich unter Normgesichtspunkten
  • Mehrjährige Entwicklungserfahrung im Bereich der komplexen Digitalschaltungen und FPGA mit hohen Taktraten
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Entwicklungstools (EDA-Software, Messinstrumente, Simulationstools, etc.)
  • Kenntnisse im Bereich Functional Safety und Automotive SPICE
  • Erfahrung in der Projektdurchführung im Automotive-Bereich
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis und kostenorientiertes Denken
  • selbstständige, systematische und analytische Arbeitsweise
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten, die überdurchschnittliche Leistungen erfordern und Perspektiven bieten. Neben einer leistungsgerechten Vergütung fördern wir Ihre aufgabenbezogenen Qualifikationen durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen. Unseren Mitarbeitern steht eine Kantine auf dem Werksgelände zur Verfügung.



Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit chronologischem Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Email.

Lemförder Electronic GmbH
Anke Steinfeld
Postfach 1191
32325 Espelkamp
Telefon: +49 (0) 5772 567-1100
Fax: +49 (0) 5772 567-700 299
Bewerbung.LE@zf.com