Teamleiter Prozesstechnologie Elektronikfertigung (m/w)

Als Tochterunternehmen eines der größten Automobilzulieferer weltweit entwickeln wir Hochtechnologie und expandieren stark. Unsere Kernprodukte sind elektronische / mechatronische Systeme in PKW und NFZ, aber auch Speziallösungen für die Medizin- und Umwelttechnik. Nahezu alle führenden Automobilhersteller setzen unsere Elektronik ein und verbinden damit höchste und zuverlässige Funktionalität. Wir stehen an der Spitze der technologischen Entwicklung, dabei entwickeln und produzieren wir alle Produkte selbst. Unser Standort im Elektronik-Cluster von Ostwestfalen bietet das richtige, inspirierende Umfeld.

Die Aufgaben

Sind Sie Ingenieur (m/w) der Fachrichtung Elektrotechnik, Physik, Maschinenbau, Fertigungstechnik oder vergleichbar und besitzen idealerweise mehrjährige Führungserfahrung in der Prozessentwicklung von Elektronikfertigungsprozessen?  Bereitet Ihnen das Führen und Weiterentwickeln Ihres Teams Freude? Eine gute Qualifikation Ihrer Mitarbeiter und ein regelmäßiger Know-how-Transfer sind Ihnen wichtig? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

In der Position "Teamleiter Prozesstechnologie Elektronikfertigung (m/w)" sind Sie verantwortlich für die Koordination, Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter/-innen im Verantwortungsbereich.

Die generelle Zielsetzung der Aufgabe ist das Entwickeln von hoch effizienten Produktionsabläufen sowie die Einführung neuer Fertigungstechnologien zur Serienproduktion von elektronischen Baugruppen und Systemen bei gleichzeitigem Erreichen höchster Qualität.

Die Schwerpunkte

  • Führen des Teams "Prozesstechnologie" innerhalb der Arbeitsvorbereitung einer Elektronikfertigung mit komplexen Technologien
  • Steuerung und Koordination des Mitarbeitereinsatzes in den Kundenprojekten und der Serienbetreuung
  • Mitarbeit bei der Industrialisierung von neuen Produkten und Prozessen
  • Planung und Implementierung aller Produktions- und Prüfprozesse für eine hoch qualitative, effiziente und wirtschaftliche Produktion von elektronischen und mechatronischen Baugruppen und Systemen
  • Festlegung der Prozess- und Prüfparameter der Fertigungseinrichtungen entlang der Prozesskette
  • Kontinuierliches Analysieren und Optimieren der Fertigungs- und Prüfprozesse
  • Prozessvorentwicklung zur Einführung innovativer Fertigungstechnologien
  • Herstellung von Prototypen und Mustern
  • Präsentation von Ergebnissen bei Kunden und internen Gremien

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Physik, Maschinenbau, Fertigungstechnik oder vergleichbares
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsumfeld mit Personalverantwortung
  • Erfahrung in der Herstellung elektr. Steuerungen und Leistungselektronik oder mechatronischer Systeme, möglichst im Automotiveumfeld
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit
  • Hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Motivation runden Ihr Profil ab


Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten, die überdurchschnittliche Leistungen erfordern und Perspektiven bieten. Neben einer leistungsgerechten Vergütung fördern wir Ihre aufgabenbezogenen Qualifikationen durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen. Unseren Mitarbeitern steht eine Kantine auf dem Werksgelände zur Verfügung.



Für Fragen zum Bewerbungsvorgang:
Ansprechpartner: Frau Steinfeld, Tel.: +49 (05772) 567 - 1100

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit chronologischem Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Email.

Lemförder Electronic GmbH
Anke Steinfeld
Postfach 1191
32325 Espelkamp
Telefon: +49 (0) 5772 567-1100
Fax: +49 (0) 5772 567-700 299
Bewerbung.LE@zf.com